Thomas Palme
    Thomas Palme
     
  Instrument: Solidbody Strat
  Hals: Ahorn, Ebenholzgriffbrett
  Korpus: Ahorn, einteilig
  Bridge: Wilkinson Tremolo
  Pickups: 1 Humbucker, 2 Singlecoils
  Mechaniken: Schaller
  Regler: Volume, Tone
  Schalter: 5-Weg

"Irgendwann Mitte der 90er kam ich über einen Freund und Ex-Schüler zu Andi Neubauer und war sofort gefangen von dieser Atmosphäre aus Holzstaub, fertigen und halbfertigen Gitarren, duftendem, wunderschönem alten Holz und dem Schöpfer dieser zweitschönsten Dinge auf Erden, die wir Gitarren nennen.

Die Entscheidung, mir eine Custom-Gitarre bauen zu lassen, war angesichts dieser sinnlichen Eindrücke und Andi's Kompetenz, die ich schon früher einige Male für Reparaturen in Anspruch genommen hatte, vermutlich eine Angelegenheit des Stammhirns innerhalb von Sekundenbruchteilen. Und ich habe sie nicht bereut, ganz im Gegenteil... Diese Gitarre ist nicht nur eine der Schönsten, sondern auch eine der Besten die ich jemals in Händen gehabt habe, und das waren viele.

Ein bomben-solider, brillianter Ton, seidig und mit dem richtigen Schuss Wärme in den Höhen, stramm und drahtig in den Bässen, ausgewogen übers gesamte Griffbrett, reagiert auf einen guten Amp als ob sie lebendig wäre. Der Hals zum Verlieben, mit einer nahezu symetrischen Maserung, als ob der Baum einzig zu diesem Zweck gewachsen wäre. Der einteilige Ahorn-Korpus lässt durch die perfekte Lackierung sogar etwas Riegelung durchscheinen, die am rohen Holz gar nicht zu sehen war. Die Gitarre hat sich schon 95, als sie ganz neu war, wie ein alter Bekannter angefühlt, sieben Jahre später, eingespielt und mit einigen Narben ist sie zum Hauptteil meines gitarristischen Lebens geworden, den ich nicht für sehr viel Geld hergeben würde."

Schaut einfach auf meine Homepage, unter http://www.thomaspalme.at/sights.htm könnt ihr das Prachtstück auch hören.

Thomas Palme, 2002
www.thomaspalme.at