Dominique Hammer
    Dominique Hammer
     
  Bands: Dirge, Zooradio
  Instrument: E-Bass, 5-saitig
  Body: Esche
  Hals: Ahorn, Palisandergriffbrett, 22 Bünde
  Bridge: Wilkinson Tremolo
  Pickups: Häussel, 2 singlecoils
  Mechaniken: Hipshot, extra light
  Regler:

Volume, Tone, 3-way switch,
active-passive switch
     

"Die Entscheidung mir einen neuen Bass zu kaufen war nicht schwer, angesichts der Tatsache dass ich ohnehin nie wirklich zufrieden war mit meinem Sound.

Dass der Pfad dorthin Neubauer heißen soll war mir erst nach einer enttäuschenden Tour durch die Musikgeschäfte klar. Egal wie teuer, und welche Marke es war nichts dabei dass mich so richtig umgehauen hätte.

Mit einem Zettel voll Ideen haben wir in Andi Neubauers Werkstatt ein bis zwei Stunden ein Konzept herausgearbeitet, das innerhalb von 3 Monaten umgesetzt wurde.

Dieser Bass entwickelt mit seinen 2 Singlecoils einen Druck, so satt und knurrig dass er sich in jeder Situation durchsetzen kann, und trotzdem ist der Ton klar und transparent. Kein Wummern, kein Matschen. Ich behaupte dass es keinen zweiten Bass gibt, der mich und meine Musikalität so unglaublich unterstützt wie dieser.

Ein Tontechniker hat mal zu mir gesagt: „Ich weiss nicht wo du den her hast, aber das ist der beste Sound den ich seit langem von einem Bassisten gehört hab“

Wer hätte gedacht dass in der kleinen Werkstatt so großartige Dinge erschaffen werden.
Sollte ich irgendwann mal wieder Geld übrig haben, dann weiß ich dass ich wieder bei Andi Neubauer und seinen Kollegen in der Werkstatt sitzen werde.
"